ab 01.01.2021

Deine Aufgaben

Für unseren Standort in Gera suchen wir Dich als Qualitätsmanager*in.

Wir bieten Dir ein angenehmes und herzliches Betriebsklima. Unser Motto: Spaß im Job!
Wir freuen uns darauf, Dich in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Was macht ein*e Qualitätsmanger*in 

Aufgabe als Qualitätsmanager*in ist es,  Teamleiter*innen und Kundenberater*innen rund um das Thema Qualität zu entwickeln und zu unterstützen. Weiterhin ist es Aufgabe als Qualitätsmanager*in, den Standort/das Projekt umfassend zu Qualitätsthemen zu betreuen und gegenüber dem Head of Qualitätsmanagements sowie der Standortleitung und allen sonstigen relevanten Stellen zu berichten. Er/ Sie hat die Verantwortung für das Einhalten der gemeinsam mit der Projektleitung definierten Maßnahmen. Des Weiteren ist er/ sie verantwortlich für das Berechnen von Einflüssen auf unsere KPIs und der daraus resultierenden Ableitungen von Maßnahmen. Er/ Sie unterstützt bei der Ausbildung und Weitereinwicklung der fachlichen Ansprechpartner*innen und fördert diese durch Schulungen und Workshops


Deine Aufgaben sind:

•    Entwicklung eines einheitlichen Verständnisses der Qualitätskennzahlen/-methoden und deren Zusammenhänge für das jeweilige Projekt

•    Enge Zusammenarbeit mit der Standortleitung, Projektleitung und den Teamleiter*innen zur Ableitung von geeigneten Maßnahmen für Kundenberater*innen und Ableitung von möglichen Nachschulungen

•    Durchführung von: Qualitäts-Monitorings, Live Coaching und Workshops, Durchführung von halbjährigen Kalibrierungen aller Coaching-berechtigten Personen

•    Pflege und Monitoring des mit Projekt- und Teamleitung abgestimmten Entwicklungs- und Maßnahmenplans

•    Leitung des Onboarding-Prozesses neuer fachlicher Ansprechpartner

•    Fachliche Führung der fachlichen Ansprechpartner*innen

•    Coaching-Begleitung der fachlichen Ansprechpartner*innen sowie nachhalten des Ausbildungsstandards

•    Monitoring und Kontrolle der geplanten und durchgeführten Qualitätsmaßnahmen und bei Abweichung Eskalation an den nächsten Vorgesetzten

•    Teilnahme an den Auftraggeber-Terminen sowie Ansprechpartner*in zu den Qualitäts-KPIs und anschließende Abstimmung der Inhalte mit den Projektverantwortlichen

•    Laufende Dokumentation der Prozesse und Prozessänderungen des Auftraggebers und Ermittlung des Einflusses auf die jeweilige KPIs (Effektberechnung)

•    Laufende Defizitanalyse (Prozessabweichungen) und entsprechende Reaktion

•    Erstellen von Vorschlägen zur laufenden Optimierung der Prozessen und Maßnahmen


Dein Profil

Das erwarten wir von Dir:

•    Ein Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifizierung im Bereich Qualitätsmanagement ist  wünschenswert

•    bereits Berufserfahrung als Qualitätsmanager*in ist wünschenswert

•    Fachlichen und kommunikativen Hintergrund im Call Center

•    Eigene fachliche und kommunikativ fundierte Fähigkeiten in der Line

•    Ein Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

•    Eine professionelle Kommunikationsfähigkeit mit verschiedenen Persönlichkeitstypen   

•    Ein strukturiertes eigenständiges Vorgehen sowie eine selbstständige Arbeitsweise und hohe Zuverlässigkeit

•    Fundierte und nachweisbare Kompetenz in der Mitarbeiterführung

•    Gute MS-Office Kenntnisse, insbesondere für Excel


*Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Kolleg*innen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt.

Fühlst du Dich angesprochen? Dann bewirb Dich bis zum 30.11.2020


Ansprechpartner

Stefanie Singer

E-Mail schreiben

+49 365712712712

Sprachkenntnisse

Deutsch

Verhandlungssicher

Komm auch Du in unser tricontes360 Team

Jetzt bewerben